Veranstaltungen

Home

Mit dem Bike im wildromantischen Spitty-Tal

Über holprige Schotterpisten zwischen aufragenden 5000 - 6000 m hohen Berggipfeln und steil abfallenden Hängen führte der Weg in das wildromantische Spitty - Tal im Nordosten Indiens nahe der chinesischen Grenze im Himalaja. Hans- Otto Kullig und der Kultur- und Traditionsverein "Zum Grünen Berg e. V." Grünberg 03 hatten für den Abend des 9. Januar 2008 zur DIA - Show in das Gasthaus "Zur Linde" eingeladen und mehr als achtzig Gäste nicht nur aus Grünberg sondern auch aus vielen Nachbarorten hatten sich eingefunden. Mit über 300 Bildern ließ Herr Kullig die Besucher an der abenteuerlichen Expedition der Sachsenbiker 2007 in die fantastische Bergwelt des Himalaja teilhaben. Neben beeindruckenden Aufnahmen von buddhistischen Klöstern waren es vor allem auch Darstellungen aus der Lebens- und Arbeitswelt der einfachen Menschen dieser kargen Region, fernab von den "Segnungen der Zivilisation", die anrührten. Aber auch manch heitere Episode lockerte den Vortrag auf und bewirkte ein Schmunzeln bei den dichtgedrängt sitzenden Zuschauern. Mit herzlichem Beifall dankten die Gäste dem Vortragenden. Voller Spannung erwarten wir nun den 2. Teil dieses Reiseberichtes, der in den Nordwesten des Subkontinents Indien, zum Sitz des Dalai Lama und in die Hauptstadt Dehli führen wird.

 

zurück zur Hauptseite